Aufholen nach Corona

The Full Story

Wir sind Partner und Anbieter im Programm Aufholen nach Corona. Dieses Förderprogramm finanziert das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport und dient Schulen im Land Brandenburg zur Auswahl geeigneter Anbieter und Angebote zur Umsetzung außerschulischer Maßnahmen im Rahmen der 2. Stufe des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona" im Land Brandenburg. Sie finden unsere Angebote sowohl im Bereich Nachhilfeangebote und ​Sozialkompetenzangebote

Kurs 90 min 
Farbpalette

Kunst

Kunst im Atelier

Hier geht´s zu unserem Angebot

Angebote zur Förderung fachlicher / methodischer Kompetenzen (außerschulische Nachhilfe)

Angebote zur Entwicklung personaler und sozialer Kompetenzen

Gestaltung eines künstlerischen Vormittags für einzelne Klassen.
Unser Angebot könnte ein Wandertag oder Projekttag sein, der zu einer neuen Erfahrung in der Begegnung der Kinder und Jugendlichen mit Kunst wird. Regelmäßige Atelierbesuche, um z.B. gezielt auf eine Kunstausstellung hinzuarbeiten, oder im Rahmen einer Projektwoche sind genauso möglich.

Im professionell ausgestatteten Atelier der Freien Schule für Musik und Kunst TonArt e.V. können Gruppen ab 5 Schülern bis zur Klassenstärke künstlerische Kompetenzen erwerben. Durch Stationsarbeit oder auch durch gezielte Themen im gemeinsamen Unterricht wird jeder selbst, mit Anleitung, künstlerisch kreativ und lernt dabei verschiedene Materialien und ihre Verarbeitung kennen. Einzeln und in Gruppen arbeiten die Teilnehmer in verschiedenen Techniken - Malerei, Grafik, Modellieren mit Ton, Gestalten mit verschiedenen Materialien, wir schaffen Grundlagen für künstlerisches Arbeiten, vertiefen das Wissen über Epochen und Stile.
Durch dieses Angebot erhalten die Schüler die Möglichkeit, an einem anderen Lernort mit anderen Ansprechpartnern durch gemeinsames kreatives Tun auch soziale und personale Kompetenzen wie Motivation, Selbstwert und konstruktive Problemlösung zu stärken. Die gemeinsame kreative Arbeit fördert das Klassenklima.

percussion-g7fef6cf97_1920.jpg

Musik

DrumCircle - Alles ist Rhythmus!

Hier geht´s zu unserem Angebot

Angebote zur Förderung fachlicher und methodischer Kompetenzen (außerschulische Nachhilfe)

Angebote zur Entwicklung personaler und sozialer Kompetenzen

Alles ist Rhythmus! Angefangen vom tropfenden Wasserhahn oder unserem Herzschlag. Und wer kennt nicht den Rhythmus wo man mit muss, wenn der Fuß von alleine mitwippt. Dazu bedarf es keiner musikalischen Vorbildung. Das Konzept "DrumCircle" ermöglicht jeder Gruppe, miteinander rhythmisch zu musizieren, zu improvisieren und Spaß daran zu haben.

Entgegen seinem Namen hat der DrumCircle mit Trommeln erst mal gar nichts zu tun. Er macht nichts anderes, als die Mitwirkenden zu motivieren, aufeinander zu hören und diese Fähigkeit zu trainieren. Die Trommeln und Perkussionsinstrumente sind lediglich das Medium, die das Lernergebnis hörbar machen. Spielerisch wird also das Kommunizieren gelernt. Und hier sind wir genau bei den wichtigen Themen sozialen Miteinanders, nämlich team- und kommunikationsfähig zu sein. Ein DrumCircle verbindet also das Angenehme mit dem Nützlichen, die Stärkung sozialer Kompetenzen mit der Vermittlung von rhythmisch/musikalischem Grundwissen.

Spaßbetont also Teamfähigkeit lernen! Ein DrumCircle sorgt hörbar dafür, dass Schüler, die sich sonst bestenfalls ignorieren, lernen, zur Erreichung eines nur gemeinsam zu erreichenden Ergebnisses zu kooperieren. Dies bewirkt eine signifikante Absenkung des Aggressionspotenzials innerhalb der Klasse.

Instrumente können von uns gestellt bzw. ggf. vorhandene Instrumente genutzt oder mitgenutzt werden.

Gruppengröße ab 5 Teilnehmer möglich.

percussion-g7fef6cf97_1920.jpg